Startseite > Veranstaltungen > Jahreshauptversammlung 2019
Mitglied im Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen
© 2020 | Site/CMS Info

Jahreshauptversammelung mit Trophäenschau des Hegering Stsadtlohn - Südlohn - Oeding im Burghotel Pass in Oeding

Zahlreiche Hegeringmitglieder wurden am vergangenen Freitag durch das Signal Begrüßung, vorgetragen von dem Hauptbläsercorps und der Jugendbläsergruppe des Hegerings Stadtlohn- Südlohn- Oeding im Saal des Burghotel Pass in Oeding begrüßt.

Hegeringleiter Ulrich Behmenburg ließ nach seinen Grußworten das vergangene Jahr Revue passieren. Hier hob er insbesondere die Aktion " Kids for Kitz" hervor. Kinder des Don Bosco Kindergartens in Stadtlohn hatten mit ihren Erzieherinnen Rehscheuchen gebastelt, und am Tag vor der Maht in die Wiesen von Kleverth und Theßeling in Stadtlohn Hengeler aufgestellt, damit die Ricken ihre Kitze nicht darin ablegten bzw. hinaus führten, und die kleinen Kitze somit vor dem Mähtod gerettet werden. 

Weiterhin waren die Afrikanische Schweinepest ( ASP) und der stetige Rückgang des Niederwildes, insbesondere der Fasanen, Thema seines Berichtes. Viele Jäger hätten auch im vergangenen Jahr auf Treibjagden in ihren Revieren verzichtet, damit sich der Bestand des Wildes erholen könne, so Behmenburg. Auch wies er noch einmal auf die Nutzung der Blühstreifen-, Brachstreifen-, und Ackerrandstreifenprogramme hin, die zur Erhaltung der Artenvielfalt beitrage. 

Im weiteren Verlauf erörterte Ulrich Behmenburg ausführlich die Änderungen des Landesjagdgesetzes, die seit dem 13 März 2019 in Kraft getreten sind.

Kreisjagdberater Rudolf Enning- Harmann informierte über Aktuelles aus der Kreisjägerschaft Borken, und erläuterte die Auswertung aus der Trophäenschau. Folgende Erleger erhielten von ihm Medaillen:
Gold erhielt Mathias Lensker, Silber Andre Telöken und Bronze Heinrich Schnelting.

Die Obleute gaben einen Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres, und eine kurze Vorausschau auf das kommende Jahr. So werden unter anderem die Jagdhornbläser im Mai am Kreisbläsertag in  Vreden teilnehmen, Jochem Sommer und sein Team mit der Rollenden Waldschule den Hegering auf dem Stadtlohner Herbst vertreten, und auch die Jungjäger haben ein breites Programm.

Schießobmann Michael Gewers nahm anläßlich der Versammlung die Siegerehrung des Hegeringschießens des vergangenen Sommers vor. 36 Schützen hatten ihre Treffsicherheit in den verschiedenen Disziplinen bewiesen, und die Bedingungen zur Erlangung der Jahresschießnadel erfüllt.
Folgende Schützen erhielten Pokale:
Arno Rathmer ( Jungjägerpokal), Ulrich Behmenburg ( Seniorenpokal), Hubertus Behmenburg ( Kugelpokal), Johannes Wittebrink ( Schweinepokal). Bester Schütze der Gesamtwertung ( Kugel und Schrot) wurde Norbert Matern, gefolgt von Michael Schulze Icking ( Platz 2) und Michael Ritter ( Platz 3).

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt waren in diesem Jahr Wahlen.

 In ihren Ämtern wurden folgende Obleute und Vorstandsmitglieder für weitere 4 Jahre durch Wiederwahl durch die Versammlung bestätigt:

Ulrich Behmenburg ( Hegeringleiter), Hermann Stengel( Geschäftsführer), Dr. Fritz Karl Hamacher (Falknerwesen), Maria Lensker- Watermann ( Jagdliches Brauchtum), Otger Buß ( Stellvertreter Hundewesen), Andrea Rabe - Bockwinkel ( Öffentlichkeitsarbeit).

Nach über 20 Jahren aktiver Vorstandsarbeit als stelllvertretender Obmann für das Schießwesen schied Werner Plate auf eigenen Wunsch aus. Aus diesem Grund gab es  Veränderungen in folgenden Bereichen:

Michael Ritter ( bisher Obmann für die Jungen Jäger) tritt nun die Nachfolge von Werner Plate an. Als neuer Obmann für die Jungen Jäger wurde der Südlohner Bernd Vennekamp neu gewählt.

Zum Abschluss der Versammlung wurden folgende langjährige Hegeringmitglieder für ihre Mitgliedschaft ausgezeichnet:

Für 25 Jahre mit der bronzenen Nadel:
Ernst Schüren, Franz Telöken, Manfred Robers, Helmut Schroer, Hubertus Behmenburg, Hubertus Claushues sowie Georg Beckmann.
40 Jahre Mitglied im Hegering sind Alfons Picker und Franz Watermann. Sie erhielten dafür Silber.
Franz Steggemann erhielt für 50 Jahre die goldene Nadel des LJV und Bernhard Schulze Wehninck Siebing für 65 Jahre ebenfalls Gold.

Im Auftrag des Hegering Stadtlohn -Südlohn-Oeding

Andrea Rabe-Bockwinkel


Auf dem Foto:
Der ausscheidende stellvertretende Obmann für das Schießwesen Werner Plate, Hegeringleiter Ulrich Behmenburg und Geschäftsführer Hermann Stengel
( von links nach rechts)

 

Termine
<< Oktober >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 Tag der Deutschen Einheit 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 Reformationstag